Spanische Tiere e.V.

Tierschutz mit Herz und Verstand

Garu

 

    Garu hat sein Zuhause in Ratzeburg gefunden

 

 

Garu und sein Schwesterchen Pucca kommen von der Strasse. Wir sind sehr stolz darauf wie der kleine Garu sich entwickelt. Er ist zwar noch etwas schüchtern, aber er macht langsam Fortschritte. Der Kleine  ist kerngesund. Garu spielt gerne mit seinen kleinen Freunden im Container. Er frisst und benutzt das Katzenklo. Der kleine Kerl hofft, dass auch er irgendwann einen schönen Platz findet ... einen Platz, wo eine liebevolle und katzenerfahrene Familie  auf ihn wartet!

   

 

Garu konnte nun ebenso wie sein Schwesterchen Pucca nach Deutschland reisen. In seiner Pflegestelle bei Hannover wartet er nun, schaut sich alles an und beobachtet die anderen Katzen dort.
Er ist noch etwas scheu, ist aber neugierig und möchte lernen und ausprobieren.
 
 
noch ist er sehr skeptisch, was das Streicheln betrifft.