Spanische Tiere e.V.

Tierschutz mit Herz und Verstand

Michelle

Michelle
  Michelle hat ihr Zuhause gefunden.
  Die hübsche Michelle wurde von Noemi im Juni 2012 auf der Strasse gefunden. Sie guckte unter einem Auto hervor und wirkte sehr traurig, schwach und hilflos. Es war der Vorabend zum Sankt Johannes Tag und Noemi hatte Angst, dass irgendwelche Verrückten Michelle finden und ihr etwas antun könnten. So konnte sie nicht widerstehen und hat Michelle mit ins Tierheim genommen. Bei uns in Katalonien ist die Nacht vom 23. Juni die längste und lauteste des Jahres. Viele Kinder und Erwachsene haben grossen Spass an Feuerwerken aller Art. Aber leider gibt es auch zu diesen Feierlichkeiten wieder böse Menschen, die den armen Strassentieren Leid zufügen. Sie quälen die schutzlosen Kreaturen mit Feuerwerken und Böllern sodass diese, wenn sie überleben, verletzt und vollkommen verängstigt behandelt werden müssen. Um Michelle so eine Gefahr zu ersparen hat Noemi die Kleine in die Katzenstation gebracht und dort geht es ihr bestens. Michelle wartet nun in Ruhe auf Adoptanten. Wir glauben nicht, dass es lange dauern wird, denn ausser das Michelle eine wirklich hübsche Katze ist, ist sie auch noch sehr lieb, gesund und hat ein angenehmes Wesen.
   
   
Michelle ist nun seit Juli in einer Pflegestelle in Braunschweig, lebt dort mit anderen Katzen und Kitten sowie Hunden zusammen.
Sie hat mit niemandem ein Problem, ist immer nett, möchte gern Everybody's Darling sein und geht Streitigkeiten aus dem Weg.
Sie ist sehr verspielt, und kommt daher auch super mit dem Jungvolk aus. Sie schmust gern und ist immer mit allem einverstanden.

Michelle ist einfach eine Traumkatze, die bisher immer übersehen wurde.
 
   
   
Ältere Bilder von Michelle
michellemichelle_skeptisch
Michelle noch in Spanien im Video

michelle_sitzt
michelle_laeuft michelle_kb