Spanische Tiere e.V.

Tierschutz mit Herz und Verstand

Nunita

Nunita
  Nunita
konnte in Mönchengladbach ihre neue Familie finden
nunita_nah Leider musste der Besitzer von Nunita in ein
kleines Zimmer umziehen, in dass er seine Katze (und seinen Hund) nicht mitnehmen konnte. Also ist er mit Nunita und seiner Hündin Nuna gekommen und hat beide Mädels bei uns gelassen. Der Mann hat geweint ... er meinte, er hätte keine Wahl und wir fanden es traurig für alle drei. Aber nun müssen wir uns um die zwei Süssen kümmern und einen guten Platz für sie finden. Für Nunita ist das Einleben in der Katzenstation zur Zeit gar nicht einfach, und zwar hauptsächlich, weil Nunita früher nie mit anderen Katzen, sondern ausschliesslich mit einer Hündin und mit Menschen gelebt hat. Im Container geht es ihr aber gut, denn sie frisst und benutzt das Katzenklo. Nur spielen mag sie nicht und versteckt sich lieber. Momentan ist sie eher teilnahmslos wenn wir sie besuchen. Durch die neue Situation ist sie natürlich gestresst und dadurch ist sie dann halt manchmal etwas unfreundlich zu uns als würde sie sagen wollen "Lasst mich bitte in Ruhe!".
Wir machen uns keine Sorgen und sind uns sicher, dass sie einfach ihre Zeit braucht. Immerhin bedeuten alle diese Änderungen eine grosse Umstellung für sie! Nunita ist auch überhaupt nicht aggressiv, weder uns Menschen noch ihren Artgenossen gegenüber. Ganz im Gegenteil, sie verhält sich gut wenn sie mit ihren Artgenossen zusammen ist, aber den ganzen Tag im Container, in einer komplett neuen Situation, dass muss einfach ein Schock für sie sein. Da Nunita gesund ist, haben wir sie bereits kastrieren lassen und es geht ihr körperlich prima. Wir hoffen, dass sie sich nach und nach entspannt und das sie letztlich eine liebevolle Familie mit einem oder zwei Hunden finden wird. Vielleicht hat sie ja Glück und jemand hat ein Herz für sie.
nunita_ganz
nunita_skeptisch nunita_geht

 Fotos März 2013 in Spanien von Nunita

Hier ist Nunita-Mäuschen im Film zu sehen
 
  Inzwischen ist Nunita in der Nähe von Hannover auf einer Pflegestelle. Dort genießt sie die Zuwendung von Menschen, mag auch Kinder und hat keine Probleme mit ihnen.
Wer mag unserer Nunita ein Zuhause schenken?

Sie ist eine sehr angenehme Begleiterin, die einfach wieder ihr Herz an einen Menschen verschenken will.
 
Nunita mag Streicheln und Menschenkontakt sehr, sie kommt mit anderen Katzen aus, braucht sie aber nicht zu ihrem Glück. Sie ist immer friedlich mit anderen, hat aber sehr viel Respekt vor ihnen und traut sich daher nicht so recht, völlig offen in der Nähe von anderen Katzen zu sein.
Hunde mag sie sehr sehr gern, würde auch gern wieder mit einem netten Hund zusammenleben. 
Ein Traumzuhause für Nunita wäre ein Plätzchen mit einem Hund, ohne andere Katzen oder mit einer ruhige netten, ebenfalls älteren Katze, mit Freigang und Menschen, von denen sie geliebt wird.