Spanische Tiere e.V.

Tierschutz mit Herz und Verstand

4. Quartal 2012

Lublú

Lublúlublu   Lublú hat auch Glück gehabt und konnte nicht unweit seiner ehemaligen Pflegestelle im Raum Hannover ein Zuhause finden.
lublu_arm Der kleine Lublú und seine drei Geschwisterchen kommen aus Córdoba, Andalusien. Die armen Babies wären gestorben, wenn unsere Noemi (die gerade dort mit ihrer Familie im Urlaub war) sie nicht mit nach Hause genommen hätte. Nun geht es den Kleinen in unserer Katzenstation prima und Lublú entwickelt sich prächtig. Der Kleine wurde zwar vor wenigen Tagen von ihrer Mutter getrennt, aber sie hat trotzdem viel Spass mit ihren neuen Katzenfreunden. Lublú frisst gut und benutzt das Katzenklo. Momentan arbeiten wir mit ihm, damit er lieb und zahm wird. Das braucht noch ein wenig Zeit, denn das kleine Bubchen möchte tun was er mag. Wir zeigen ihm täglich wie angenehm es ist, dass wir ihn streicheln und mit ihm schmusen! So lernt er täglich und Schritt für Schritt. Wir werden unser bestes tun und eine sehr gute Familie für Lublú suchen.
lublu_hand2 lublu_sitzt
  lublu_hand