Spanische Tiere e.V.

Tierschutz mit Herz und Verstand

Regenbogenbrücke



regenbogen-021


Als der Regenbogen verblasste
da kam der Albatross
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus.
__________________________________________________

Blondy

unsere Oma Blondy hat nun auch, im Alter von ca. 15 Jahren, den Weg über den Regenbogen angetreten.
Sie konnte noch rund 3 Jahre behütet in ihrer Pflegestelle verbringen.
Mach es gut, alte Lady.
   

Weiterlesen: Blondy

Cora

cora_liegt   Cora durfte nicht mehr in eine eigene Familie ziehen...sie ist im Tierheim gestorben.

Weiterlesen: Cora

Hanibal - der Kleine

Hanibal...ein großer Name für einen so kleinen Hund!

Aber wer dachte, dass Du deswegen leise durch das Leben gegangen bist, der kannte Deine laute Stimme nicht...vor allem nicht, wenn es um Nahrungsaufnahme ging.
 

Leider waren Dir nur 9 Monate hier vergönnt, wir hätten Dich gerne noch länger bei uns gehabt, kleines Männlein.

 

So bleibt uns nur RIP zu sagen, wir werden Dich nie vergessen...

Weiterlesen: Hanibal - der Kleine

Daryl

Daryl
    
  Daryl musste leider über die Regenbogenbrücke gehen

Aaron

 Aaron
Name:
Alter:
Schulterhöhe:
kastriert:
Aufenthaltsort:
Aaron
ca. 2010 geboren
ca. 71 cm
ja
Tossa de Mar

Weiterlesen: Aaron

Toy

toy_kopf   Toy der große Kuschelbär, ist nun zu alt, um das Tierheim Tossa de Mar noch zu verlassen.
Leider hat er nun den Weg über die Regenbogenbrücke antreten müssen.


Jedes Leben ist in der Tat ein Geschenk.
Egal wie kurz, egal wie zerbrechlich.
Jedes Leben ist ein Geschenk,
welches für immer in unseren
Herzen weiterleben wird.

Paquito

Paquito
 

Paquito hatte leider nicht mehr das Glück, adoptiert zu werden.

Er verstarb im Tierheim Tossa de Mar...

 

 

 

Joker

 Joker

In meinem Herzen bist du für immer

JOKER

27.05.1997 - 08.11.2012

Mein Prinz, mein Herzenskater, mein Seelengefährte


Welche Träume träumtest du
wenn der Mond dich lockte
fern dem Haus
zwischen Gefahr und süßer Lust
triebst du dein Spiel
und verlorst


   

Weiterlesen: Joker

Opa Mac

  : Opa Mac hat leider kein Zuhause mehr gefunden....

Monica schreibt:
Mac wurde am letzten Freitag in der Tierklinik in meinen Armen eingeschläffert. Ich wollte ihn nicht mehr berühren, kein hin und her mehr im Auto, lieber jemand von uns dort um ihn zu begleiten, damit er sich zumindest mit einem bekannten Gesicht und Geruch von diesem Leben verabschieden konnte. Mac hatte in den letzten 3 Tage eine schnelle "Reise nach unten" angefangen, sein Herz war trotz Medikamente und Herzultraschall usw, unausgeglichen und es hat sich nicht gelohnt weiter zu behandeln, die Prognose war sehr schlecht und er sagte zu uns mit seinen müden Augen, "bitte... lässt mich los". Und wir haben unsere Herzen auch gehört, und haben ihm so geholfen

Weiterlesen: Opa Mac

Reina

 

  Die liebe Reina ist nun auch über die Regenbogenbrücke gegangen...

Hier ein Bericht der Adoptanten...

"Sternenkind Luna"

Weiterlesen: Reina