Spanische Tiere e.V.

Tierschutz mit Herz und Verstand

Kater

Momo

Momo
Name:
Alter:
Kastriert:
Getestet:
Charakter:
Freigänger:
Aufenthaltsort:
Herkunftsort:
Momo
geb. 03/2012
ja
FIV - / FeLV -
fröhlicher Schurrbär
ja
Goslar
Tossa de Mar
Der kleine Kater Momo, und er ist wirklich ein kleines Kerlchen, ist uns in Tossa bei unserem Besuch gleich aufgefallen. Sofort wurden die Menschen begrüßt, wenn sie ins Gehege kamen. Hat man sich hingesetzt, wurde sofort mit Eifer auf den Schoß gekrabbelt um sich dort laut schnurrend gemütlich niederzulassen. Momo ist ein kleiner Schatz, super lieb zu Menschen, verspielt, neugierig, absolut verträglich mit anderen Katzen, und auch Hunden zugetan. Leider hat er ein kleines Handicap, sein rechtes Auge ist trüb. Die Pupille ist zu sehen, sie reagiert auch auf Lichteinfall und verändert ihre Größe, sie folgt Gegenständen etc.
Warum die Hornhaut eine Trübung aufweist, wird gerade noch abgeklärt. Probleme bereitet ihm das offensichtlich nicht, auch ist kein Tränenausfluss, gerötete Bindehaut oder ähnliches festzustellen
 
Platz ist in der kleinsten Hütte.... äh, Kiste.
Momo ist aufgeweckt und neugierig, entdeckt jetzt voller Lebensfreude nicht nur ein Leben außerhalb eines Geheges, sondern inzwischen auch das auf Rasen, unter Büschen und Bäumen, dösend auf der Terasse mit seinen Katzenfreunden, gemeinsames Mäuschenjagen am Holzstapel.

Abends liebt er es mit den Menschen und den anderen Katzen auf dem Sofa zu liegern, sehr gern kommt er auch mit ins Bett. Er hat keinerlei Berührungsängste, sondern ist eher ein kleiner Entdecker.
   




Momo mittendrin